MCS Direct Gas Fired Ofen (DHR – DHP)

Dieser direkt beheizte Ofen wird für Backprodukte eingesetzt, die bei hohen Temperaturen – häufig bei über 400°C – gebacken werden. Dieser Ofen wird oft zur Herstellung von Pizzen, Fladenbrot und anderer vergleichbarer Produkte genutzt.

Der Ofen ist eine Zusammenstellung aus unterschiedlichen Heizmodulen, die jeweils 2 m lang sind. Jeder Backbereich wird aus mehreren Heizmodulen zusammengestellt.

Der MCS Direct Gas Fired Ofen kann mit unterschiedlichen Backtransportbändern ausgestattet werden:

  • Maschendrahtband
  • Steinplatte
  • Stahlband

Funktionsprinzip
Beheizt wird der Ofen mithilfe von Gasbrennern, die innerhalb der Backkammer ober- und unterhalb des Backtransportbandes montiert sind.
Der Ofen ist mit einer Vorheizzone ausgestattet, in der das Backtransportband mithilfe von Brennern erhitzt wird. Eine hohe Effektivität der Vorheizzone ist bei diesem Ofentyp besonders wichtig, da es für die Schnelligkeit des Backvorgangs von entscheidender Bedeutung ist, dass der Wärmestrom direkt vom Transportband ins Produkt gelangt.
Jeder Brenner kann mit eigenem Frequenzumrichter und Ventilator ausgestattet werden. Die Brennerleistung kann in einem Verhältnis von 1:3 modifiziert werden, sodass stets eine passende Backkurve möglich ist.
Eine zentrale SPS-Steuerung ermöglicht die individuelle Auswahl einzelner Brenner, sodass jede Backzone optimal konfiguriert werden kann.

Ofenisolierung
Isoliert wird der Ofen durch den Einsatz von Basalt-Rockwool, einem Material mit einer Temperaturresistenz bis zu 700°C, sowie durch eine feuersichere, qualitativ hochwertige und feuersichere Dämmung. Die Dicke der Isolationsschicht kann bis zu 400 mm betragen, um den Wärmeverlust so weit wie möglich einzudämmen.

Zugang zum Ofen
Auf der Bediengegenseite befindet sich in jedem Bereich jeweils eine Reinigungstür.

Wir bieten Breiten von 0,8 bis 2,8 m an.

Die Intensität des Absaugens von Abgasen und Dämpfen kann entsprechend der individuellen Produktanforderungen konfiguriert werden.

Ein benutzerfreundliches Software-System gewährleistet maximale Flexibilität bei der Verwaltung der verschiedensten Rezepturen und stattet den Endverbraucher mit einer Bandbreite an Informationen und Optionen aus. Diesem werden z. B. Backkurven, Einstellungen und Prozessparameter sowie Wartungs- und Warnhinweise angezeigt.

Produktspezifikationen

Nutzbare Backraumbreite 800 – 2.800 mm
Backmodullänge 2.000 mm
Ofenbandtyp/-platte Maschendrahtband, Steinplatte, Stahlband
Brennerleistung Bis zu 40kW
Antrieb Angetriebener Motor, variable Geschwindigkeit mit automatischer Steuerung/Seitenketten
Backzeitregelung Stufenlos bis zu 1:6
Go back