Spiral Gär-System

Kaak Spirals ist u. a. aufgrund des innerhalb der Kaak Gruppe vorhandenen Fachwissens in Bezug auf Gär-Technologie in der Lage, hochwertige Produktlösungen für die Gare von Produkten unter den jeweils erforderlichen Bedingungen bereitzustellen.

Das Gär-System besteht aus einem isolierten, eingekapselten Multi-Spiral sowie aus Luftkanälen, die entlang der Produkte für einen einheitlichen, horizontalen Luftstrom sorgen. Die an der Außenseite der Kapselung befestigte Luftbehandlungs-Einheit reguliert Temperatur- und Luftfeuchtigkeit.

Alleinstellungsmerkmale:

  • Temperatur-Genauigkeit +/- 1°C
  • Relative Luftfeuchtigkeits-Genauigkeit +/- 3%
  • Reinigungs- und wartungsfreundlich
  • Optimaler Einsatz von Energie
  • Nassreinigung (optional)

Isolier-Kapselung

  • Stahlblechverkleidung im Innern
  • Hoher Isolationswert
  • Sehr hochwertige Lackierung

Klimakontrolle:

  • Kontinuierliche Umgebungskontrolle
  • Relative Luftfeuchtigkeit zwischen 60% und 85% einstellbar
  • Temperaturbereich von 15°C bis 40°C

Erhitzungs-Arten:

  • Einsatz eines Wärmeaustauschers (Wasser-Spule)
  • Einsatz eines Wärmeaustauschers (Dampf-Spule)
  • Kontrolliert über einen elektrischen Thyristor

Luftbefeuchter:

  • Dampfzufuhr für Fabrik
    100 kg/Std. Standard
  • Eigenständige Dampfzufuhr
    30, 50 & 100 kg/Std. verfügbar